Symposium für Baukultur in Niedersachsen

Seit 2007 findet jährlich das Symposium für Baukultur in Niedersachsen statt. Veranstaltet von der Architektenkammer Niedersachsen und dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz werden baukulturelle Themen in einem besonders geeigneten Forum präsentiert.

Das 15. Symposium zur Förderung der Baukultur in Niedersachsen findet am 24. Juni 2021 unter dem
Titel „Re-Use-City“ als Online-Veranstaltung statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.aknds.de/baukultur/symposium-zur-baukultur

24. Juni 2021: Re-Use-City | Innenstadt im Wandel

Foto: Martin Henze | Video: Architektenkammer Niedersachsen

Das 15. Symposium Baukultur 2021 thematisiert den notwendigen, zukunftsorientierten Wandel unserer der Innenstädte.
Die Corona- Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen bewirken die Beschleunigung struktureller Veränderungsprozesse, die in unseren Innenstädten schon länger bemerkbar waren. Die Lockdowns greifen mittlerweile die Substanz an. In der Folge leiden niedersächsische Innenstädte unter Attraktivitätsverlusten. Die Kernbereiche der Stadt mit Geschäften, Kaufhäusern, Büros, Gastronomie und Kultur sowie Freiflächen und Verkehr funktionieren nicht mehr so wie gewohnt. Shoppingcenter wie auch Warenhäuser erfahren eine starke Konkurrenz durch den zunehmenden Onlinehandel. Dazu kommen neue Themen wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit, die alle vor neue Aufgaben stellen. Städte und Gemeinden müssen hier mit allen Beteiligten gegensteuern. Zeit also, das vielfältige Potential unserer Städte neu zu entdecken und zukunftsfähige Innenstadtkonzepte zu entwickeln.
Wie sich die Veränderungen der Innenstadt bewältigen lassen und in welche Richtung und mit welchen Mitteln die Transformation der Städte eingeleitet werden kann, wird die Architektenkammer zusammen mit dem Land Niedersachsen beim 15. Symposium Baukultur mit prominenten Referentin-nen und Referenten aus den Bereichen Architektur, Städte-bau, Politik, Handel, Immobilien und Ökonomie diskutieren.
Sie sind dabei?
Wir freuen uns auf Sie!
Niedersächsisches
Ministerium für
Umwelt, Energie,
Bauen und Klimaschutz
Referat: Städtebau, Bauleitplanung, Baukultur
Gustav-Bratke-Allee 2
30169 Hannover
Telefon: (0511) 120-5861
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!